Lissy

*Mai 1992 

+31.10.2008           

    
    Wie alles begann
              

Lissy wurde am 31.10.2008 von ihrem Leiden erlöst. Sie litt unter einer Überfunktion der Schilddrüse, die nicht mit Medikamenten in den Griff zu bekommen war. Lissy konnte zum Schluss nicht mehr laufen, da sie ihre Hinterbeine aufgrund mangelnder Sauerstoffversorgung nicht mehr bewegen konnte.

Wir haben Lissy vor 16 Jahren als Baby bei uns aufgenommen und sie war uns all
die Jahre eine ganz, ganz liebe  Katze.  Sie ist sozusagen bei Thompsy aufgewachsen. Die beiden haben sich ganz besonders gut verstanden und viel miteinander gekuschelt. 

Jetzt haben wir sie neben seinem Grab beerdigt. Vielleicht sieht sie ihn ja im Katzenhimmel wieder.

Lissy, unser Mäusekind, wir werden Dich nie vergessen !

Doris, Werner
und Carlo

 

Letzte Grüße von Deinen Freunden

 

 

 

 


 

 nach oben