Halten zahlreicher Katzen im Wohngebiet

Endurteil:

Die Beklagten werden verurteilt, die von ihnen auf dem Anwesen ...gehaltenen Katzen bis auf 2 Tiere zu entfernen.

Den Beklagten wird unter Androhung eines Ordnungsgeldes bis zu 500.000,--DM oder einer Ordnungshaft von bis zu 6 Monaten wegen jeder Zuwiderhandlung untersagt, mehr als 2 Katzen auf dem Anwesen...zu halten...
Landgericht Nürnberg-Fürth
11.3.1998, Az. 8 0 3577/97

mehr

Katzen nur zum Spaß müssen einem Porsche weichen

Wer Katzen aus reiner Tierliebhaberei hält, der darf sie nicht frei laufen lassen, wenn ein Autobesitzer, der in unmittelbarer Nachbarschaft seinen Wagen (hier: einen Porsche) stehen hat und zumindest glaubhaft gemacht ist, dass die Katzen darauf Kratzspuren hinterlassen haben.
Landgericht Lüneburg, 1 S 198/99

"Raubtier" - Fütterung nicht erlaubt -

Wenn es den Nachbarn nicht gefällt, ist es Grundstücksbesitzern nicht erlaubt, wilde Katzen anzulocken und zu füttern (hier: bis zu 10), weil Katzen nicht an Grundstücksgrenzen Halt machen.
Oberlandesgericht Köln, 13 U 199/88

Vom Katzentrio darf sich nur eine trennen

Grundstücksbesitzer müssen es nicht dulden, dass drei Katzen des Nachbarn sein Grundstück "betreten" und Kotspuren hinterlassen - insbesondere, wenn sie kleine Kinder haben. Allerdings gebietet es die nachbarschaftliche Rücksichtnahme, dass der Katzenbesitzer wenigstens einem seiner Tiere freien Auslauf ermöglicht.
Amtsgericht Neu-Ulm, 2 C 947/98

Nachbarskatze ist zu dulden

Der Antrag des Klägers zielte darauf, die Katze des Nachbarn abzuschaffen. Dies entspricht jedoch nicht der üblichen Katzenhaltung in einem Vorstadtviertel mit Grünanlagen. Hier ist es allgemein üblich, das Katzen entsprechend ihrer Natur freien Auslauf haben.
LG Oldenburg, Az.: 9T1 009/85

verschmutzte Fassade

Die Verschmutzung einer Hausfassade fällt nach Ansicht des Amtsgerichts Bonn nicht entscheidend ins Gewicht, da diese ohne weiteres im Wege des Schadensersatzes ausgeglichen werden kann.
(Az.-. 6 C 463/89)